Kontakt

info@katzenfreunde-königslutter.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zuhause gesucht

Mogli

Geschlecht:

männlich

Alter:

11 Jahre

Behandlung:

Er ist kastriert.

Haltung:

Da er nicht so die typische Katze ist, wird er nur zu erfahrenen Katzenkennern ziehen. Für Anfänger ist er nicht geeignet. Am besten wären für ihn ältere Menschen, die viel Zeit haben, da er nicht gern allein ist. Dann weint er sehr und macht viel krach. Freigang wäre schön, ist aber kein Muss. Er kennt zwar Hunde, Katzen und Kinder, man weiß aber nicht, ob er damit klar kommt. Er bringt sein gesamtes Zubehör wie Toilette, Näpfe, Spielzeug und einen großen Kratzbaum mit, damit er sich im neuen Zuhause etwas wohler fühlt nach seinem Umzug. Er wird nicht einfach von heute auf morgen abgegeben. Es sollten mehrere Besuche im Vorfeld erfolgen, damit er sich an seine neuen Besitzer gewöhnen kann. 

Charakter:

Obwohl er schon 11 Jahre alt ist, ist er im Herzen jung und wild.

 

Dynamisches Brüder-Trio

Geschlecht:

männlich

Alter:

ca. August 2019 geboren

Behandlung:

Sie sind entwurmt und entfloht.  

Haltung:

Ein Spielgefährte im neuen Zuhause wäre super, da sie sich mit anderen Katzen prima verstehen. Sie können in Wohnungshaltung oder mit Freigang vermittelt werden.

Charakter:

Alle drei sind sehr neugierig, verfressen und verspielt, dem Menschen gegenüber aber noch schüchtern. Dennoch lassen sie sich streicheln und auf den Arm nehmen, kommen aber nicht freiweillig auf einen zu.

 

Bruder und Schwester

Geschlecht:

männlich und weiblich

Alter:

ca. Juni 2019 geboren

Behandlung:

Sie sind entwurmt, entfloht, gechipt und kastriert

Haltung:

Sie sollten auf jeden Fall die Möglichkeit zum Freigang bekommen.

Charakter:

Was das Streicheln angeht sind sie noch etwas schüchtern, dafür spielen sie umso lieber mit ihren Menschen.

 

Zwei Schwestern

Geschlecht:

weiblich

Alter:

ca. August 2019 geboren

Behandlung:

Sie sind entwurmt und entfloht

Haltung:

Sie können sowohl in reine Wohnungshaltung, als auch in ein Zuhause mit späterem Freigang (in einer ruhigen Wohngegend) vermittelt werden.

Charakter:

Sie sind sehr anhänglich und zutraulich und haben auch mit Kindern keine Probleme. Mit anderen Katzen verstehen sie sich auch.

 

Svenja (grau getigert mit weißem Schnäuzchen) und Christoph

Geschlecht:

weiblich und männlich

Alter:

August 2019 geboren

Behandlung:

Sie sind entwurmt, entfloht und geimpft

Haltung:

Sie werden nur zusammen vermittelt, in Wohnungshaltung oder Freigang.

Charakter:

Sie sind beide zutraulich.

 

Kermit

Geschlecht:

männlich

Alter:

ca. Mai 2019 geboren

 

Behandlung:

Er ist entwurmt, entfloht, durchgeipmft, kastriert und gechipt. 

Haltung:

Er sucht ein Zuhause mit Freigang, am besten zu einer bereits vorhandenen Katze.

Charakter:

Er ist noch nicht zutraulich, lässt sich aber mit Leckerlies bestechen und dabei schon manchmal streicheln.

 

Pünktchen

Geschlecht:

weiblich

Alter:

ca. Mai 2019 geboren

Behandlung:

Sie ist entwurmt, entfloht, kastriert und gechipt. 

Haltung:

Sie braucht nach der Eingewöhnung Freigang. 

Charakter:

Pünktchen kümmert sich bei uns lieb um alle Kitten. Wenn sie ihre Leute kennt, schleicht sie einem um die Beine und lässt sich gern streicheln und druchkraulen.

 

Tiago (grau-weiß) und Tilda (grau-getigert)

Geschlecht:

weiblich und männlich

Alter:

ca. August 2019 geboren

Behandlung:

Sie sind bisher entwurmt und entfloht.

 

Haltung:

Sie suchen zusammen ein neues Zuhause und können sowohl in reine Wohnungshaltung, als auch mit Freigang vermittelt werden.

Charakter:

Sie sind noch etwas schüchtern, aber lassen sich streicheln und auf den Arm nehmen. Kittentypisch spielen sie sehr gern.

 

Olaf (rot-weiß) und Fellfried

Geschlecht:

beide männlich

Alter:

ca. Mai 2019 geboren

Herkunft:

Beiden sind draußen wild geboren.

Behandlung:

Sie sind bisher entwurmt, entfloht, kastriert und geimpft (Olaf komplett und Fellfried wartet noch auf seine zweite Impfung).

Haltung:

Die Beiden kennen sich erst seit kurzem, sind jedoch schon jetzt so süß zusammen, dass wir sie nicht trennen möchten. Sie brauchen später Freigang. Schön wäre für sie eine Familie ohne kleine Kinder, die ihnen bei der Eingewöhnung etwas Zeit lässt.

Charakter:

Fellfried ist wahnsinnig schnell zutraulich geworden und erzählt gern.Olaf ist da ein bisschen zurückhaltender. Mittlerweile lässt er sich aber beim Spielen oder beim Leckerchn geben streicheln und macht täglich Fortschritte. Neugierig sidnd beide und spielen lieben sie natürlich.

 

Emma (getigert) und Eddy (schwarz-weiß)

Geschlecht:

weiblich und männlich

Alter:

Ende Mai 2019 geboren

Herkunft:

Die Beiden waren bereits vermittelt, doch durch einen Schicksalsschlag, der die Familie draf, sind sie nun wieder auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

Behandlung:

Sie sind bisher entwurmt und entfloht.

Haltung:

Emma und Eddy können auch getrennt voneinander ausziehen, freuen würden wir uns natürlich, wenn sie zusammen bleiben können.Wohnungshaltung wäre möglich, gegen späteren Freigang hätten die Beiden aber auch nichts einzuwenden. 

Charakter:

Sie sind noch etwas schüchtern, lassen sich aber für's Spielen begeistern und vergessen dann ihre Scheu.

 

Gertie

Geschlecht:

weiblich

Alter:

Mai 2019 geboren

Behandlung:

Bei Abgabe ist Gertie mehrfach entwurmt, gechipt und geimpft. 

Haltung:

Sie kann in Wohnunghaltung (dann aber mit Katzengesellschaft) oder mit Freigang vermittelt werden.

Charakter:

Gertie ist noch etwas schüchtern aber bereit, endlich in ihr neues Zuhause zu ziehen.

 

Unbekannt

Geschlecht:

weiblich

Alter:

ca. Herbst 2018 geboren

Herkunft:

Sie ist einer Familie in Emmerstedt zugelaufen, kann dort aber nicht bleiben. Sie war sehr abgemagert, ist jetzt aber durch regelmäßiges Füttern in einem besseren Zustand.

Behandlung:

Sie wird demnächst kastriert.

Haltung:

Sie benötigt ein Zuhause mit Freigang. Mit anderen Katzen versteht sie sich.

Charakter:

Sie war anfangs scheu, ist aber schon zutraulicher geworden.

 

Kira

Geschlecht:

weiblich

Alter:

2017 geboren

Behandlung:

Sie ist entfloht, entwurmt, kastriert und geimpft. 

Haltung:

Wohnungshaltung in Gesellschaft einer anderen Katze wäre für sie in Ordnung. Über Freigang würde sie sich aber bestimmt auch freuen.

Charakter:

Sie schmust gern und versteht sich mit anderen Katzen. Kinder sollten schon etwas älter sein, da sie auch mal zu haut, wenn ihr etwas nicht gefällt.

 

Urmel und Ulli

Geschlecht:

beide männlich

Alter:

ca. Mai 2018 geboren

Behandlung:

Sie sind entfloht, entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert. 

Haltung:

Urmel hatte einen Darmverschluss und infolge dessen hat sich bei ihm eine Darmtasche am Ausgang gebildet, wodurch er Probleme bei seinem großen Geschäft hat. Nach dem Klogang muss man ihm den Po sauber machen. Er darf nur Nassfutter essen, auch bei Leckerlies muss man bei ihm aufpassen, da sonst sein Kot zu fest wird und es dann sonst wieder zu einem Verschluss kommen kann. Wegen des Kotabsatzproblems muss sein Klogang kontrolliert werden

Charakter:

Urmel ist ein sehr anhänglicher, lieber, verschmuster und verspielter Kater, der alles mit seinem Bruder Ulli unternimmt. Ulli ist gesund und auch sehr verspielt. Bei Fremden sind beide zurückhaltend, wenn sie aber erstmal Vertrauen gefasst haben, sind die zwei einfach nur eine Bereicherung fürs Leben.

 

Enya 

Geschlecht:

weiblich

Alter:

Sie ist ca. im Mai 2018 geboren.

Herkunft:

Sie ist gemeinsam mit Padme in einem Garten aufgetaucht. 

Behandlung:

Sie ist entfloht, entwurmt und kastriert.

Haltung:

Sie sucht ein Zuhause mit Freigang, bei Menschen mit Geduld, damit sie ein richtiger Schmusetiger wird.

Charakter:

Enya ist noch  etwas zurückhaltender, wird aber imer mutiger und nimmt uns Leckerlies aus der Hand. Anfassen findet sie bisher noch nicht so gut, aber mit etwas Geduld kommt das noch.

 

Hank 

Geschlecht:

männlich

Alter:

ca. Mai 2018 geboren

Behandlung:

Er ist entfloht, entwurmt und kastriert.

Haltung:

Er sucht ein Zuhause mit späterem Freigang. Schön wäre ein Zuhause ohne Kinder und mit Geduld und Verständnis. Er könnte sicher auch gut auf einem Bauernhof leben. 

Charakter:

Hank ist sehr zurückhaltend. Er spielt zwar manchmal zaghaft mit, ist aber auch gern mal für sich und mag es noch nicht, angefasst zu werden. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katzenfreunde Königslutter