Kontakt

info@katzenfreunde-königslutter.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zuhause gesucht

Rosi

Geschlecht:
weiblich

Alter:

Sie ist zwischen 6 und 10 jahren alt.

Herkunft:

Sie ist zugelaufen und war weder kastriert noch gechipt. 

Behandlung:

Sie wurde kastriert, ihre Ohrmilben wurden behandelt und ihre Zähne saniert.

Charakter:

Sie ist super verschmust und total lieb und hat keinerlei Unarten.

Haltung:

Rosi braucht nicht unbedingt Gesellschaft und tritt den Rückzug an, wenn sie von anderen Katzen bedrängt wird. Sie braucht Freigang. 

 

Nona (grau getigert) und Raudi

Geschlecht:
männlich

Alter:

Sie sind Ende Juli 2022 geboren.

Behandlung:

Sie sind gegen Parasiten behandelt sowie gechipt und kastriert.

Charakter:

Sie sind noch etwas schüchtern und verstecken sich gern, wenn Besuch vor der Tür steht. Nona und Raudi testen gern aus, wieviel Eindruck sie sich mit einem Faucher verschaffen können. Mit Leberwurstpastete kann man sie aber sehr gut aus der Reserve locken und vor allem Raudi lässt sich dann von oben bis unten durchkraulen. Kittentypisch sind die drei auch sehr verspielt.

Haltung:

Natürlich würden die zwei am liebsten als Trio in ihr neues Zuhause ziehen, aber da die Chancen ziemlich gering sind, wünschen sie sich zumindest einen jungen, verspielten Katzenkumpel in ihrem neuen Zuhause. Über Freigang oder Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon würden sie sich freuen.

 

Milla, Patty und Selma

Geschlecht:
weiblich und männlich

Alter:

Sie sind im Mai 2022 geboren.

Behandlung:

Sie sind kastriert, gechipt und zweifach geimpft. 

Charakter:

Die drei sind schon sehr lange bei uns. Die Vermittlung gestaltet sich leider schwierig, denn sie sind nahezu unsichtbar sobald Fremde das Katzenhäuschen betreten. Und dabei sind die drei nicht nur schön anzusehen, sondern haben  auch ganz tolle Charaktere.

Unsere Black Beauty Milla ist eine total ausgeglichene Katze, die gern mit der Spielamgel spielt. Vor kurzem hat sie ihre Liebe zur Leberwurstpastete entdeckt, die sie brav vom Finger schleckt. Milla macht momentan riesen Fortschritte und deshalb wäre es enorm wichtig, dass sie ein ruhiges Zuhause findet, indem sie sich an ihre Menschen binden kann. Sie lässt sich mittlerweile auch streicheln.

Kater Patty (rosa Nase) ist ein kleiner Clown und klettert für sein Leben gern. Action mit Spiel und Spaß steht ganz klar an erster Stelle. Er ist immer in der Nähe der Menschen, so als würde er sich täglich selbst auf die Probe stellen, nach dem Motto: "Wie nah traue ich mich an den Menschen heran?" Wenn man ihn so sieht möchte man ihn einfach nur knuddeln, aber anfassen ist bei Patty noch nicht möglich. Selma (schwarze Nase) ist das ganze Gegenteil von Patty. Sie ist sehr vorsichtig, ruhig und stets zurückhaltend. Sie lässt sich von den anderen Bewohnern leider gern die Butter vom Brot nehmen bzw. die Leckereien vor der Nase wegklauen und ist absolut friedliebend. Mittlerweile macht sie auch große Fortschritte und nimmt Leckereien aus der Hand. Mit ganz viel Glück darf man sie dann auch schon mal vorsichtig streicheln. 

Haltung:

Die drei suchen ein ruhiges Zuhause mit der Möglichkeit zum Freigang. Natürlich müssen die drei nicht gemeinsam vermittelt werden, aber Katzengesellschaft ist Voraussetzung.

 

Lumpi (schwarz mit weißen Abzeichen) und Lucy (weiß-schwarz)

Geschlecht:
männlich und weiblich

Alter:

Sie sind ca. Mitte Ende Oktober 2022 geboren.

Herkunft:

Die beiden waren sehr krank, als sie zu uns kamen. Sie wurden in einem Straßengraben an einer Landtsraße gefunden. Besonders Lucy hat es sehr zugesetzt, dass sie von heute auf morgen ohne Mama und somit auch ohne Muttermilch war. 

Behandlung:

Momentan bauen wir den Magen-Darm-Trakt auf und es geht langsam wieder bergauf. Die beiden sind gegen Parasiten behandelt.

Charakter:

Sie sind kittentypisch verspielt und neugierig. Kuscheln finden sie derzeit noch nicht so spannend, lassen sich aber streicheln und auf den Arm nehmen. 

Haltung:

Die beiden würden gern gemeinsam in ihr neues Zuahuse ziehen. Es ist beides möglich - Freigang oder Wohnungshaltung.

 

Silver

Geschlecht:
männlich

Alter:

Er ist ca. im Juli 2022 geboren.

Behandlung:

Bei Abgabe ist er mehrfach entwurmt, gechipt und zweifach geimpft.

Charakter:

Silver ist recht aufgeschlossen. Er liebt es, zu klettern und seine Geschwister zu stänkern. Das Streicheln entdeckt er gerade noch. Er ist sehr aktiv und durchsetzungsfähig. 

Haltung:

Silver sollte zu einem Katzenkumpel mit passendem Alter und Temparement ziehen. Dort sollte genügend Platz zum Toben und Spielen sein. Seine neuen Menschen sollten geduldig mit ihm sein.

 

Jenny (schwarz) und Julia

Geschlecht:
weiblich

Alter:

Sie sind ca. im April/Mai 2022 geboren.

Behandlung:

Sie sind geimpft und gechipt. Sie werden demnächst kastriert.

Charakter:

Beide sind noch zurückhaltend, aber neugierig und verspielt.

Haltung:

Sie suchen gemeinsam ein Zuhause mit der Möglichkeit zum Freigang. 

 

Jolly

Geschlecht:
weiblich

Alter:

Jolly ist ca. 2019 geboren.

Herkunft:

Jollys Besitzerin ist verstorben und die Nachbarin, die sich bisher um sie gekümmert hat, ist schwer krank. 

Behandlung:

Jolly ist geimpft, gechipt und kastriert.

Charakter:

Sie ist noch recht scheu, lässt sich aber bestimmt mit etwas Geduld auch bald streicheln.

Haltung:

Sie sucht ein Zuhause mit Möglichkeit zum Freigang. 

 

Einauge

Geschlecht:
männlich

Alter:

Er ist ca. 6 bis 7 Jahre alt.

Herkunft:

Leider kann sich die bisherige Besitzerin aus Altersgründen nicht mehr um ihn kümmern.

Charakter:

Er ist lieb und verschmust.

Haltung:

Er benötigt ein Zuhause, in dem er auf jeden Fall die Möglichkeit zum Freigang bekommen kann.

 

Lucifer (schwarz-weiß) und Sheba

Geschlecht:
weiblich und männlich

Alter:

Lucifer ist 6 Jahre alt und Sheba ist 11 Jahre alt. 

Herkunft:

Leider muss sich ihr Frauchen aus privaten Gründen von Beiden trennen. Eigentlich haben sie schon ein neues Zuhause ein paar Häuser weiter. Tragischerweise macht ein, nicht so tierlieber, Nachbar den beiden das Leben schwer. Aus Angst, dass den beiden etwas zustoßen könnte, wird ein neues Zuhause gesucht

Behandlung:

Beide sind kastriert, gechipt und geimpft.

Haltung:

Sie suchen gemeinsam ein neues liebevolles Zuhause.

 

Anni

Geschlecht:

weiblich

Alter:

Sie ist 3 Jahre alt. 

Herkunft:

Sie wurde tragend in einem Schrebergarten gefangen und konnte dann in Ruhe im Katzenhäuschen Gevensleben ihre vier Kitten zur Welt bringen und aufziehen. 

Behandlung:

Sie ist kastriert, gechipt und geimpft.

Charakter:

Eine Kuschelkatze ist sie nicht wirklich, aber wenn sie einmal Vertrauen gefasst hat, lässt sie sich auch streicheln.

Haltung:

Sie wurde mit einem ihrer Kitten in Wohnungshaltung vermittelt. Leider war sie damit nicht zufrieden und möchte lieber wieder ihren gewohnten Freigang genießen. 

 

Druckversion | Sitemap
© Katzenfreunde Königslutter